BEST DATING & SEDUCTION BLOG

Sexuelle Eskalation


Wie du eine Frau heiß machst

 

Jeder Mann auf diesem Planeten sollte wissen wie man eine Frau heiß macht. Früher oder später wirst du mit einer Frau, die du magst, in einer Situation sein, wo das Gespräch gut läuft, aber sie nicht sexuell erregt ist und sie keinen Sex mit dir haben will.

Leider finden es viele Männer unglaublich schwer eine Frau heiß zu machen, was auch der Grund ist, warum sie sie nicht ins Bett kriegen. Sie wissen einfach nicht was sie machen sollen.

In diesem Artikel zeige ich dir die besten Wege um eine Frau verbal und körperlich zu Verführen

Wie du sie heiß machst…

 

Wenn sie glaubt, dass ihr “nur Freunde” seid.

Man with closed eyes is kissing passionately face of a woman

Jeder Mann wird in seinem Leben einmal das berühmte “lass uns Freunde bleiben” hören. Warum passiert das? Es ist eigentlich ganz einfach. Die Frau sieht dich schlicht und ergreifend nicht als potentiellen Sexpartner. Sie ist sexuell an dir nicht interessiert. Sie will keinen Sex mit dir haben. Ihr Körper und ihr Verstand sagen ihr nicht “Ich will mit ihm Sex haben”. Weder ihr Verstand, noch ihr Körper ist verführt oder erregt.

In 90% aller Fälle liegt es daran, dass Männer einfach nicht wissen, wie sie mit Frauen reden sollen. Mit langweiligen und logischen Gesprächen langweilen sie ihre Gesprächspartnerin. Sie redet zwar mit dir, aber sie fühlt nichts. Sie fühlt weder deine Männlichkeit, noch stellt sie sich vor wie sie deinen Schwanz bläst. Die Schönheit des weiblichen Verstandes ist es, dass er sexuell heiß oder kalt wird, wie du möchtest. Es ist wie ein Schalter.

Ich habe Jahre gebraucht um den weiblichen Verstand zu knacken und zu verstehen.

Ich hab einen einfachen Weg gefunden sie an und heiß zu machen.

Wir wissen alle, dass man Körper und Geist separat Verführen muss. Denn wenn sie dich zwar mag, aber nichts für dich fühlt, wird sie keinen Sex mit dir haben. Sie wird dich als einen Freund sehen

Auf der anderen Seite, wenn sie zwar körperlich von dir angezogen ist, aber dich nicht leiden kann, hast du auch nichts erreicht. Sie sagt sich dann «Ich bin mir nicht sicher» oder «Es geht zu schnell».


Der einzige Weg wie du wirklich Frauen effizient Verführen kannst, ist ihren Körper und Geist zur gleichen Zeit zu verführen und heiß zu machen.

Die gute Nachricht für euch ist, dass ich für beides eine Lösung habe und diese hier in diesem Artikel beschreibe. Ich erkläre euch wie ihr eine Frau anmacht und wie ihr das in euer Game implementiert. Fangen wir gleich mit dem Körper an.

Wie du ihren Körper anmachst:

Fangen wir damit an wie du eine Frau mit deinen Berührungen heiß machen kannst. Die Klugscheißer sagen jetzt «Es ist einfach, spiel mit ihren Titten, Küss sie, Pack ihren Arsch, Grab her by the Pussy…» Das ist zwar alles richtig, aber es ist nicht kalibriert. Kannst du dir das vorstellen bei einer Frau zu machen die du gerade an der Bushaltestelle getroffen hast oder mit einer Frau aus deiner Klasse? Genau da liegt das Problem. Es ist ZU sexuell. Es ist zu früh. Wenn es nicht kalibriert ist flippt sie aus.

Wenn du zu schnell sexuell wirst, schaust du aus wie ein Creep oder ein Idiot. Als erstes berührst du ihre nicht-sexuellen Zonen. Sie muss sich erst an deine Berührungen gewöhnen. Nennen wir diese Zonen die «Grüne Zonen». Wenn du mit ihr sprichst, fass diese Zonen ab und zu an. Gestallte diese Berührungen Zufällig. Mach beispielsweise ein High Five, eine Umarmung. Push and Pull eignet sich perfekt dazu, indem du sie neckst und dann zu dir herziehst.

Alles dreht sich darum, dass sie sich an deine Berührungen gewöhnt und sich damit wohl fühlt.

Das Ganze sollte etwa 5-10 Minuten dauern. Es ist ein elementarer Schritt bevor du sexueller werden kannst und dich damit dem Kern der Verführung widmen kannst. Sehe diesen Schritt als das Fundament einer soliden Verführung an, auf welchem du deine ganze weitere Verführung aufbaust.

Diese “Grünen-Zonen”…

Beautiful alluring young woman in sexy white lingerie sitting on the floor near luxury armchair

 

Wo befinden sich diese grünen, nicht sexuellen Zonen?

Arme, Schultern, Hände, oberer Rücken. Während einem Gespräch ist es normal diese Körperstellen zu berühren. Alle machen das. Gib ihr Zeit mit deinen Berührungen vertraut zu werden, bevor du eskalierst.

Sei gewarnt. Schau nie auf die Stelle welche du berühren willst. Es ist unheimlich, wenn jemand auf eine Körperstelle schaut und dann hin fasst. Sei nicht einer von diesen unheimlichen Typen. Behalte Augenkontakt während du sie berührst.


Ein weiterer Trick ist es, ihren Verstand beschäftigt zu halten. Mache Witze und halte ihren Verstand beschäftigt. Ihr Bewusstsein wird die Berührung nicht wahrnehmen, ihr Körper hingegen schon. Je erregter sie ist, desto offensichtlicher kannst du sie berühren.


Nachdem du einige Zeit mit ihren grünen Zonen verbracht hast, wird es Zeit weiter zu eskalieren. Zeit für die «Gelben Zonen». Die gelben Zonen sind etwas sexueller. Hals, Ohren, Haare, unterer Rücken, Hüften sind gelbe Zonen. In gelben Zonen spielt die Musik. Normalerweise verbringe ich an diesen Stellen einige Zeit, wenn ich mit einer Frau in einer Bar, einem Club oder an einem Anlass bin. Meine Hand gleitet einfach ihren Rücken hoch und runter. Es ist nie eine anhaltende Berührung. Mal geht dein Arm weg, mal drehst du sie oder berührst ihre Hüften… Spiel mit ihr. Es ist etwas ganz Normales. Gleichzeitig beginnt sie aber in ihrem Körper etwas zu fühlen. Sie wird erregter. Hier zeigt sich die Schönheit des weiblichen Verstandes. Jeder der weiss wie, kann sie verführen.

Wusstest du, dass sie 80% ihrer Sexualpartner nicht ausgesucht hat? Sie war zu Beginn nicht angezogen zu ihnen. Sie wurde verführt und angemacht. Für uns Männer ist es kaum vorstellbar mit jemanden Sex zu haben, der uns nicht gefällt. Für Frauen ist das normal. Darum sind Technik und Game essentiell.

Du kannst nahezu jede Frau verführen und heiss machen. Verbring genug Zeit in ihren gelben Zonen. Lass sie richtig heiß werden. Die gelben Zonen sind die Brücke zwischen nicht-sexuell und sexuell. Keine Eile. Spiel mit ihren Hüften. Rich an ihrem Nacken. Flüstre in ihr Ohr. Lass ihr deinen Atem angenehm auf der Haut spüren.

Einer meiner Gründe warum ich laute Clubs mag ist es, weil ich einen perfekten Grund habe nahe an ihr Ohr und Nacken zu gehen. Es ist total verträglich sehr nahe zu sein und sie an ihrer Hüfte, ihren Haaren oder ihren Nacken zu berühren.

Lauter Club = Perfekt für die gelbe Zone

Man kissing woman neck on their date 

Du musst verstehen, dass die weibliche Haut 1000-mal empfindlicher ist, als die unsere männliche. Sie fühlt jede Berührung intensiver und stärker. Der Nacken ist eine der erregbarsten Stellen. Auch Berührungen an der Hüfte kann sie richtig heiß machen. Ihre Reaktion ist eine natürliche Reaktion. Aus diesem Grund ist auch das Fundament der grünen Zone so entscheidend. Zuerst fühlt sie sich einfach wohl mit deinen Berührungen, welche sie mehr und mehr anmachen. Das ist der Schlüssel der Verführung. Das ist der Schlüssel eine Frau so richtig heiß zu machen. Wenn du es so machst wie ich es beschrieben habe, wird kein Alarmsignal ausgelöst. Alles läuft geschmeidig und smooth ab.

Die Musik spielt in den gelben Zonen

Ein Grund mehr Tanzen zu lernen. Frauen lieben es zu Tanzen und du als Verführer erhältst so einen einfachen weg zu eskalieren und sie anzumachen mit deinen Berührungen. Ich glaube fest daran, dass jeder Player Salsa tanzen können soll und wissen sollte wie man Tanzt. Es braucht nur 2-3 Monate um es zu lernen und wird dich für immer begleiten. Schau, tanzen erlaubt es ihren ganzen Körper zu Berühren unter dem perfekten Deckmantel «wir tanzen nur».

Resultate passieren in der roten Zone

Welche sind die roten Zonen? Ich denke bis jetzt ist es klar: Lippen, Brüste, Po, Schenkel. Sie wird nur solche Berührungen zulassen, wenn du in den gelben Zonen gute Arbeit geleistet hast. Der einzige Weg um in rote Zone zu schreiten ist Küssen. Küssen ist der Wendepunkt in der Verehrung. Küssen stellt die Brücke zwischen der gelben und der roten Zone dar. Beim Küssen und Herummachen ist es normal ihre Brüste zu berühren oder mit ihrem Arsch zu spielen. Es ist normal zu eskalieren.

Es ist nicht in Ordnung mit ihren Brüsten oder ihrem Arsch zu spielen bevor du sie geküsst hast. So einfach ist das. Küssen ist Matsch entscheidend in der Verführung. Alles Weitere über Küssen kannst du in diesem Artikel lesen.

Beachte auch diese Regel: Je tiefer du in der roten Zone bist, desto mehr sollte es privat um dich herum sein. Die meisten Frauen mögen es nicht in der Öffentlichkeit oder vor Freunden schlampig zu wirken.

Um unter ihrem Radar zu fliegen und Alarmglocken zu vermeiden, gehe es langsam an und kümmere dich um die Logistik. Es gibt viele Möglichkeiten in der Öffentlichkeit zu eskalieren. Manche Frauen sind Abenteuerlustig und genießen es in der Öffentlichkeit. Die meisten Frauen jedoch fühlen sich Ausgestellt eher unwohl.

Es kann passieren, besonders in den ersten paar Minuten der jeweiligen Zone, dass sie etwas sagt wie «Warum fasst du mich an?»
Ich bin sicher dir ist so etwas auch schon mal passiert. Am besten sagst du dann etwas wie: «Baby, ich kann mich in deiner Nähe nicht kontrollieren… Du bist so sexy… Schau, meine Arme gehorchen mir nicht – Schau; böser Arm» und schlag dir spielerisch auf die Hand. Gib einfach ihr die Schuld daran, dass sie zu Sexy ist. Sie wird es lieben.

Wie du ihren Verstand verführst – Dirty Talk

Men whispering secret to his surprised friend

 

Wir haben viel über den körperlichen Aspekt geredet. Jetzt wird es zeit den Verbalen zu behandeln – Das Gespräch. Beide sind gleich wichtig für die erfolgreiche Verfügung. Die Idee ist es ihren Verstand mit ihrem Körper fließen zu lassen. Ihr Verstand soll ihrem Körper folgen.

Wenn der Verstand nicht folgt, wird sie alles was im Körper passiert stoppen. Als Dating Coach habe ich viele Leute an diesem Punkt scheitern sehen. Die Typen haben zwar gut eskaliert, aber die Frauen mochten sie nicht und stoppten sie.

Die Lösung ist Dirty Talk

Damit bringst du sie auf heiße Gedanken. Wenn du mit ihr sprichst stell sicher, dass das Gespräch spannend ist und tief geht. Wenn du noch Probleme hast ein Gespräch zu führen lies meinen Artikel wie man mit Frauen spricht. Das Gespräch soll fließend sein. Als Sahnehäubchen flüsterst du ihr alle paar Minuten etwas Sexuelles ins Ohr. Vermische das normales Gespräch mit dem Sexuellen.

“Wir sprechen zwar über Musik, aber ich muss dir einfach sagen, du hast so schöne Beine, die machen mich wahnsinnig.» geh dann einfach zurück zum normalen Gespräch und tue so als ob nichts gewesen wäre. Das senden einen Impuls zu ihrem Kopf «Der Typ ist sexuell, er mag mich, er will mich». Wechsel das Thema und lass die unterbewusst heiß werden. Wiederhol das ganz nach ein paar Minuten wieder.

«Du hast so geile High Heels, ich mag die echt. Ich würde alles ausziehen an dir, aber diese Schuhe würden dranbleiben» und fahre dein normales Gespräch weiter fort. Das ist Mindfuck 101. Du spielst quasi mit ihrer linken, logischen und rechten, emotionalen Hirnhälfte.

Ich habe das bei hunderten Frauen rund um den Globus ausprobiert. Es funktionierte jedes Mal. Dirty Talk ist eine unglaubliche Technik. Es ist einfach ein so effektiver Weg eine Frau zu erregen. Flüstre immer in ihr linkes Ohr!

Nach Jahren des Ausprobierens habe ich herausgefunden, dass es einen Unterschied zwischen dem linken und dem rechten Ohr gibt. Das linke Ohr produziert viel mehr und intensive sexuelle Emotionen.

Es faszinierte mich. Ich machte eine Recherche und fand heraus, dass das linke Ohr von der rechten Hirnseite kontrolliert wird. Wir wissen, dass die rechte Seite Emotionen verarbeitet. Es macht einfach Sinn. So einfach kann der logische Teil ihres Hirnes umgangen werden.

Dirty Talk Regeln

  1. Wie machst du eine Frau heiß? Es ist einfach, wenn du es schlau machst. Kalibrierung ist der Schlüssel. Wenn du es übertreibst verängstigst du sie oder machst es unangenehm für sie. Wird langsam immer sexueller mit ihr. Jeder Dirty Talk sollte etwa 20% sexueller sein als der Vorherige. Gib ihrem Unterbewusstsein Zeit die sexuellen Gedanken zu verarbeiten. Schritt für Schritt eroberst du sie. Die Zeit ist auf deiner Seite.

 

  • Dem Wort folgt die Berührung. Nach jedem Dirty Talk sollte eine Berührung folgen. Wenn du ihr sagst, dass sie schöne Beine hat, spaziere deine Hand auf ihrem Rücken. Das verwirrt sie, was dich unterstützt sie zu verführen. Stell sicher, dass deine Gespräche und deine Berührungen zusammenspielen. Vermeide Situationen wo du ohne Körperkontakt ihr schmutzige Dinge zuflüsterst.
  • Wechsle das Thema nach dem Dirty Talk. Nachdem du ihr etwas ins Ohr geflüstert hast, lehne dich zurück, lächle und wechsle ganz ruhig das Thema zu etwas Logischem wie Reisen, Sport oder Musik.

 

Die Dirty Talk Formel

Passionate couple kissing, boy and girl sitting on wooden floor near the rumpled bed opposite the window.

Komplimente + dein Sexuelles Gefühl

Anstelle von auswendig gelernten Sätzen solltest du fähig sein, eigene Komplimente aus der Situation heraus zu schaffen. Befolge diese einfache Formel und dir wird immer etwas einfallen.

A) Finde etwas an ihrem Körper, was dir wirklich gefällt. Vielleicht ist es etwas, was dich anmacht oder du sexy findest. Ein schönes Kleid, welches perfekt sitzt. Ein umwerfendes Sitzfleisch. Eine sexy, enge Jeans. Schau sie einfach an und du wirst etwas finden.

B) Mach daraus ein Kompliment

Beispiel:
– “Du hast so einen geilen Arsch.”
– “Ich liebe diese enge Jeans.”

C) Gib dein sexuelles Gefühl. Sag ihr was es mit dir macht.

Beispiel:
“Es lenkt mich vom Gespräch mit dir ab”;
”Es macht mich an”; “Es macht mich verrückt”
; “Ich kann mich gar nicht beherrschen”.

D) Kombiniere nun alle Punkte in einen Satz.

Beispiel:

“Du hast so einen geilen Arsch, ich kann mich gar nicht kontrollieren.”


– “Du hast so sexy Beine, wenn ich sie so anschaue fließt mein Blut an ganz falsche Stellen.”

– “Ich liebe diese engen Jeans, ich kann mich gar nicht kontrollieren wenn ich sie anschaue.”

Vermische laufend das normale Gespräch mit sexuellen Inhalten und achte wie ihr Höschen feucht wird. Sie wird dagegen ankämpfen. Es ist okay, flüster ihr einfach weiter sexy Dinge ins Ohr.

Das ist der beste Weg eine Frau heiß zu machen. Ihren Körper und Geist gleichzeitig zu verführen. Geh jetzt raus und mach ein paar Frauen glücklich.

Jetzt habe ich dir ein paar Geheimnisse der Verführung verraten. Teile den Artikel mit deinen Freunden, so dass auch diese lernen mit Frauen umzugehen. Falls du immer noch Probleme mit Frauen hast, zögere nicht meine Seite für 1 x 1 Trainings oder Bootcamps anzuschauen.

Wenn du informiert sein möchtest über neuen Artikeln in Deutsch, oder unseren Events in Deutschland, Schweiz und Österreich markiere die Seite https://www.facebook.com/badboyDACH/ mit gefällt mir!

ULTIMATE SEDUCTION GUIDE

A book that every man needs to read.

Blog Life Academy Logo

Courses from different areas of life, packed with stories, lessons, life wisdoms, secrets that will help you to transform your life.

READ MORE

Who is Badboy?

Dan is World’s best Dating coach. Inventor of Direct and Natural Game. Voted for NO#1 PUA in the world for 2013 & 2014.One of the characters in “The Game” Bestselling book by Neil Strauss. In last 15 years he coached more then 10.000 guys . His understanding of female mind and gift for teaching is never seen before. He is an Inventor, writer, seducer, player. Keep him away from your wife's, girlfriends...